Vorherrschender Leitsatz aus dem Schulprogramm – Vermittlung von Fachwissen und –kompetenz

Wir vermitteln unseren Schülerinnen und Schülern fundiertes Wissen auf der Grundlage selbständigen Lernens. Fundiertes Wissen auf der Grundlage selbständigen Lernens ist eine Voraussetzung für eine erfolgreiche Berufsausbildung oder ein qualifiziertes Hochschulstudium. Die Lehrpläne (Bildungsstandards und Curricula) des Landes Hessen bilden die Grundlage der schulischen Bildung. Unsere Schule strebt das Erreichen der damit verbundenen inhaltlichen und methodischen Standards an. Damit wir (Lehrer und Schüler) uns Wissensbereiche zunehmend selbständig erschließen können, müssen wir die Wahrnehmung schärfen, die Abstraktionsfähigkeit schulen und das Denken in komplexen Zusammenhängen einüben. Das bedeutet auch, dass wir neben Fach bezogenen Problemstellungen interdisziplinäre Projekte aufgreifen.

 

Die Profile der Fächer sind nach den drei Aufgabenfeldern aufgeteilt und über die Schnellzugriffe in der nachfolgenden Tabelle als pdf aufgabenfeldbezogen aufrufbar.
 

Aufgabenfeld I

Aufgabenfeld II

Aufgabenfeld III

Deutsch

Politik und Wirtschaft

Mathematik

Englisch

Geschichte

Biologie

Französisch

Erdkunde

Chemie

Italienisch

katholische Religionslehre

Physik

Latein

evangelische Religionslehre

Informatik

Kunst

Ethik

 

Musik

 

 

Darstellendes Spiel

 

Sport

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     © Copyright: 2017 Einhardschule Seligenstadt

Einhardschule Seligenstadt
Gymnasium des Kreises Offenbach

Einhardstraße 72-74
63500 Seligenstadt

Tel: 06182 / 8954-0
Fax: 06182 / 8954-107
Mail: verwaltung[at]einhardschule-seligenstadt.de