Einhardschüler freuen sich über ihre „Cambridge Certificates"

cambridge-web

 

Seligenstadt, 5.10.2016. Zu Beginn des neuen Schuljahres konnte sich eine Reihe von Einhardschülern über ihre frisch erworbenen Englisch-Sprachzertifikate freuen. Gleich elf Mal wurden die international anerkannten „Cambridge Certificates" verliehen. Dafür haben sich die Schüler allerdings auch ein Jahr lang neben dem Regelunterricht in zwei zusätzlichen Wochenstunden auf die Abschlussprüfung vorbereitet. Die Prüfung gliedert sich in einen schriftlichen und mündlichen Teil und es gilt in beiden Teilen, profunde Sprachkenntnisse zu beweisen. Die Cambridge Prüfungen finden übrigens weltweit an ein und demselben Tag statt. Die Englischlehrer Sandra Kaiser und Hans Schlegelmilch, die die Schüler ein Jahr lang intensiv auf ihre Prüfungen vorbereitet haben, zeigten sich überaus zufrieden mit den erfolgreichen Abschlüssen der Kurse.

Hans Schlegelmilch erklärte, dass das CAE-Zertifikat die Sprachprüfung an Universitäten im englischsprachigen Raum ersetzen kann. Die Sprachzertifikate stellen eine sinnvolle Zusatzqualifikation dar, werden sie doch von Bildungseinrichtungen und von Firmen als Nachweis qualifizierter Sprachkenntnisse anerkannt. In diesem Sinne bietet die Einhardschule ihren Schülern ein äußerst attraktives und mittlerweile fest etabliertes Angebot zur Qualifikation für den späteren universitären oder beruflichen Werdegang.

 

     © Copyright: 2017 Einhardschule Seligenstadt

Einhardschule Seligenstadt
Gymnasium des Kreises Offenbach

Einhardstraße 72-74
63500 Seligenstadt

Tel: 06182 / 8954-0
Fax: 06182 / 8954-107
Mail: verwaltung[at]einhardschule-seligenstadt.de